Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Das File Transfer Protocol (FTP) ist eine Reihe von Regeln, nach denen Computer in einem Netzwerk miteinander kommunizieren. Mit dem Tool können Benutzer Dateien über Netzwerke wie das Internet übertragen. Dieser Artikel erklärt, wie es geht;


  • Erstellen Sie FTP-Benutzerkonten
  • Verwenden Sie verschiedene Methoden, einschließlich Befehlszeile, Webbrowser oder FTP-Client, um Server oder Computer zu verbinden und Dateien zu übertragen.
  • Kopieren Sie Dateien zwischen Servern und lokalen Computern.
  • Kopieren Sie Dateien zwischen zwei Servern

Um Dateien über FTP zu übertragen, benötigen Sie einen FTP-Server, ein Benutzerkonto und einen FTP-Client oder eine FTP-Anwendung. Im Allgemeinen benötigen die meisten FTP-Server einen Benutzernamen und ein Kennwort, um eine Verbindung herzustellen. Auf einigen Servern können Benutzer jedoch möglicherweise eine Verbindung als anonyme Benutzer ohne Benutzernamen oder Kennwort herstellen.

Die gängigen Methoden zum Herstellen einer FTP-Verbindung sind:

  1. Benutzername und Passwort Login: Dies ist eine restriktive Methode, bei der nur Benutzer mit einem Konto auf den Server zugreifen können. Dies ist häufig der Fall, wenn Benutzer Dateien zum und vom Server hochladen oder herunterladen müssen.
  2. Nur Benutzername: Einige Websites benötigen nur einen Benutzernamen für den Zugriff. Dies erlaubt jedoch nur Downloads und keine Uploads
  3. Anonymer FTP-Zugang: Dies erfordert nicht, dass der Benutzer einen Benutzernamen oder ein Passwort eingibt, und ist am einfachsten. Der Zugriff erfolgt normalerweise für Websites, auf denen Benutzer nur Dateien wie Formulare, Software und andere herunterladen können.

Erstellen von FTP-Benutzerkonten

  1. Melden Sie sich bei der Domain an cPanel
  2. Navigieren Sie zu Dateis und klicken FTP-Konten

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

  1. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr neues Konto in das Feld ein Anmeldung und Passwort Boxen. Wenn Ihr cPanel-Konto mehrere Domänen enthält, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen, in der Sie das FTP-Konto haben möchten
  2. Geben Sie ein Verzeichnis ein, wenn Sie ein anderes als das Standardverzeichnis wünschen
  3. Geben Sie den Speicherplatz an, wenn Sie etwas anderes als die Standard-2000 MB möchten. Sie können entweder den Speicherplatz eingeben oder auswählen unbegrenzt Bei der Quote Abschnitt unten.
  4. Klicken FTP-Konto erstellen

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bildschirm mit den Anmeldenamen, dem Pfad und dem Kontingent angezeigt. Klicken Sie auf FTP-Client konfigurieren, um die Details für jedes FTP-Konto anzuzeigen. Dies zeigt Ihnen den FTP-Benutzernamen, den Server und den Port.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Verschiedene Methoden zur Verwendung von FTP zur Übertragung von Dateien

Die drei gängigen Methoden sind

  • Webbrowser: Benötigt keinen Client und funktioniert direkt über den Browser, der am häufigsten zum Herunterladen von Dateien vom Server verwendet wird.
  • Befehlszeilen-FTP: Alle gängigen Betriebssysteme verfügen über einen FTP-Client’s Funktionalität als Befehlszeile verfügbar.
  • Ein GUI-FTP-Client: Dies sind normalerweise benutzerfreundliche Anwendungen von Drittanbietern, mit denen Benutzer Dateien über FTP verbinden und übertragen können.

Herstellen einer Verbindung zu einem FTP-Server in einem Webbrowser

Die Webbrowser-Methode funktioniert genauso wie eine Website. Anstatt das HTTP in die Adressleiste einzugeben, ersetzen Sie es jedoch durch FTP.

Mit dem Browserzugriff benötigen Sie keinen Client. Sie geben einfach den FTP-Server in der Adressleiste in diesem Format ein: ftp://IhrServername.com oder ftp.IhrServername.com

Stellen Sie mit einem Benutzernamen und einem Kennwort in einem Webbrowser eine Verbindung zu einem FTP-Server her

  1. Öffnen Sie den Browser (in unserem Fall verwenden wir Firefox)
  2. Geben Sie die FTP-Adresse des Servers ein, auf den Sie zugreifen möchten. Die Syntax für FTP-Adressen lautet ftp://ftp.domain_name.com oder ftp://domain_name.com
  3. Schließen Sie die Fehlerdialoge, die der Server bei Bedarf zurückgibt.
  4. Geben Sie den FTP-Benutzernamen und das Passwort in das Feld ein Dialogfeld “Anmelden als” Prompt
  5. Klicken OK oder Anmeldung um auf den Server zuzugreifen (abhängig vom Browsertyp)

Sie können auch auf den Server zugreifen, indem Sie Ihren FTP-Benutzernamen im Browser eingeben’s Adressleiste. Dadurch erhalten Sie ein Kennwortfeld, in das Sie Ihr Kennwort eingeben und fortfahren können

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Fügen Sie der Browser-Adressleiste FTP-Anmeldeinformationen hinzu

Anstatt auf das Anmeldedialogfeld zu warten, können Sie den Benutzernamen und das Passwort in die Adressleiste eingeben. Dadurch wird der FTP-Server geöffnet, ohne dass Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden.

  1. Öffnen Sie den Webbrowser
  2. Geben Sie in die Adressleiste ein ftp://Benutzername:[email protected]änenname.com

Auf diese Weise können Sie den FTP-Server öffnen und Dateien herunterladen.

Befehlszeilen-FTP

Öffnen Sie zur Verwendung des Befehlszeilen-FTP die DOS-Eingabeaufforderung unter Windows oder das Terminal unter Linux und Mac.

Klicken Sie in Windows 7 in den Suchprogrammen und -dateien auf Start und geben Sie den Befehl ein. Klicken Sie auf C.Befehl Eingabeaufforderung. Alternativ klicken Sie auf starten, Programme und dann die Zubehör wo finden Sie die Eingabeaufforderung.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

  1. Geben Sie den Befehl ftp ftp.yourdomain_name.com unter ein

ftpftp.IhrDomänenname.com> im C:> Prompt.

  1. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Alternativ können Sie FTP eingeben und drücken Eingeben an der Eingabeaufforderung in Windows. Verwenden Sie von hier aus die öffnen Befehl zum Herstellen einer Verbindung zum Server.

ftp> openftp.ftpserver_name.com

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Sobald Sie sich angemeldet haben, gelangen Sie zum Standardverzeichnis. Sie können zu dem Ordner wechseln, in den Sie Dateien kopieren möchten, und ihn mit dem Befehl öffnen.

ftp>CD-Verzeichnisname

Verwenden Sie den Befehl im Format, um Dateien in den aktiven Ordner des Remotecomputers oder -servers hochzuladen

ftp> Dateiname + Erweiterung setzen

Zum Beispiel ftp> put readme.txt lädt die Datei readme.txt aus Ihrem lokalen Ordner auf den Remote-Server hoch.

ftp> mput * .xlsx, lädt alle Excel-Dateien hoch.

Sie können auch verwenden senden anstatt stellen.

Ähnlich verwendet erhalten einzelne Dateien herunterladen und mget für mehrere

ftp> Holen Sie sich readme.txt
ftp> mget * .pdf

Verwenden eines FTP-Clients zum Übertragen von Dateien über FTP-Verbindungen

Das Verschieben von Dateien ist bei Verwendung eines FTP-Clients viel einfacher, und Sie können einen in Betracht ziehen, wenn Sie regelmäßigen Zugriff auf die FTP-Server benötigen. Mit diesen können Sie Dateien ganz einfach hochladen, herunterladen oder übertragen als mit einer Befehlszeile oder einem Webbrowser. In diesem Artikel werden zwei FTP-Clients für Windows beschrieben

Winscp FTP Client für Windows

  1. Laden Sie hier den WinSCP-Client herunter und installieren Sie ihn
  2. Öffnen Sie die Anwendung
  3. Geben Sie Ihren FTP-Servernamen im Format ftp.server_name.com ein
  4. Geben Sie Ihre Host Name im Format [email protected]_name.com
  5. Wählen Sie Port 21 aus
  6. Klicken Anmeldung
  7. Klicken speichern Wenn Sie nicht möchten, dass der Server Sie weiterhin auffordert, sich jedes Mal anzumelden.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Sie können die anonyme Anmeldung wählen, wenn der Server dies zulässt.

Nach erfolgreicher Anmeldung wird ein Bildschirm mit zwei Fenstern geöffnet. Standardmäßig ist der linke Bereich das lokale Laufwerk, während der rechte das Stammverzeichnis des Remote-FTP-Speicherorts ist.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Dateien hochladen

  1. Wählen Sie die Dateien im linken Bereich aus. Sie können eine oder mehrere Dateien oder Ordner mit den Steuer- und Umschalttasten auswählen.
  2. Klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche Hochladen, um auszuwählen, ob Sie nur normal hochladen möchten, im Hintergrund oder ob Sie die Dateien übertragen und dann vom Quellspeicherort löschen möchten.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

So laden Sie Dateien vom Server herunter,

  1. Wählen Sie im rechten Bereich Ordner oder Dateien aus
  2. Klicken Sie auf Download (verwenden Sie den Dropdown-Pfeil, um die Option auszuwählen).

Alternativ können Sie übertragen und dann mit der rechten Maustaste klicken, um die gleichen Optionen wie beim Klicken auf die Dropdown-Schaltfläche zu erhalten.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Verwenden Sie FTP Rush, um Dateien zwischen zwei Servern zu übertragen

Der FTP-Rush funktioniert fast genauso wie der WinSCP. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Dateien zwischen zwei Remote-Servern zu übertragen.

  1. Laden Sie den FTP Rushhere herunter
  2. Installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Windows-Computer
  3. Öffnen Sie die Anwendung.

Standardmäßig FTP Rush Zeigt ein lokales Verzeichnis im linken Bereich und die Fernbedienung im rechten Bereich an. Sie können diese jedoch nach Ihren Wünschen wechseln und eine Verbindung zu zwei Remote-Servern herstellen. Wenn Sie zwei Remote-Server möchten, klicken Sie in der Symbolleiste unter dem Namen auf den Computer / Server Lokal.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

  1. Um eine Verbindung zum Remote-Computer herzustellen, klicken Sie auf (2) Fernbedienung Bar.
  1. Geben Sie oben auf der Seite die Wirt Name, Port, FTP Nutzername und Passwort, und der Pfad. Klicken Sie auf die Schnellverbindungsschaltfläche kurz vor dem Wirt, oder drücken Sie Eingeben Schlüssel zum Verbinden. Alternativ können Sie auf die Dropdown-Schaltfläche zwischen der Schaltfläche Verbinden und klicken Wirt öffnen Schnelle Verbindung Dialogbox. Geben Sie die Details der FTP-Details ein und klicken Sie auf OK verbinden.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Alternativ können Sie auf das Symbol zum Verbinden / Trennen klicken und die Details eingeben.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

Um Dateien zwischen verschiedenen Computern oder Servern zu kopieren, wählen Sie im richtigen Bereich die Dateien aus, die Sie zum Herunterladen hochladen möchten, und klicken Sie dann auf Transfer Taste (grüner Pfeil). Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die markierten Dateien klicken, erhalten Sie auch die Transfer und andere Optionen wie Löschen, Verzeichnis erstellen, Erweiterte Übertragung, usw.

  • Um Dateien hochzuladen, wählen Sie die Dateien aus Ihrem Lokal Bereich und klicken Sie auf den Übertragungspfeil.
  • Um Dateien vom Server auf den lokalen Server herunterzuladen, wählen Sie die Dateien im aus Fernbedienung Bereich und klicken Sie auf Übertragungspfeil.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

So übertragen Sie Dateien zwischen zwei Remote-Servern,

  1. Gehen Sie zum Bereich Lokales Laufwerk und klicken Sie auf das Symbol, um zur Fernbedienung zu wechseln.

Verwendung von FTP zum Übertragen von Dateien zwischen Servern und lokalen Computern

  1. Geben Sie den FTP-Benutzernamen und das Passwort für die zweite Website ein und klicken Sie auf OK.
  2. Wenn Sie eine Verbindung zu jedem Server hergestellt haben, wählen Sie die Dateien aus, die Sie kopieren möchten, und übertragen Sie sie auf den anderen Server.

Fazit

FTP ist ein Dateiübertragungsprotokoll, mit dem Benutzer Dateien zwischen Servern oder Computern übertragen können. Zum Übertragen, Hochladen oder Herunterladen benötigt ein Benutzer eine Netzwerkverbindung, einen FTP-Server und ein Konto.

Für den Zugriff auf den FTP-Server kann ein Benutzer die integrierten Tools verwenden, z. B. die Befehlszeile, die in allen gängigen Betriebssystemen verfügbar ist, einen Webbrowser oder einen kostenlosen oder Premium-FTP-Client oder eine Premium-Anwendung eines Drittanbieters. Jedes davon hat seine Vor- und Nachteile sowie eine unterschiedliche Benutzerfreundlichkeit.

Die Befehlszeile kann eine Herausforderung für Benutzer sein, die nicht vertraut sind, während ein Browserzugriff möglicherweise seine Grenzen hat. Die FTP-Clients sind viel einfacher zu verwenden und eignen sich für Benutzer, die mit den Befehlszeilen nicht vertraut sind.

Schauen Sie sich diese Top 3 der besten Webhosting-Dienste an

FastComet

Startpreis:
2,95 $


Verlässlichkeit
9.7


Preisgestaltung
9.5


Benutzerfreundlich
9.7


Unterstützung
9.7


Eigenschaften
9.6

Bewertungen lesen

Besuchen Sie FastComet

A2 Hosting

Startpreis:
$ 3,92


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.0


Benutzerfreundlich
9.3


Unterstützung
9.3


Eigenschaften
9.3

Bewertungen lesen

Besuchen Sie A2 Hosting

ChemiCloud

Startpreis:
2,76 $


Verlässlichkeit
10


Preisgestaltung
9.9


Benutzerfreundlich
9.9


Unterstützung
10


Eigenschaften
9.9

Bewertungen lesen

Besuchen Sie ChemiCloud

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me