So installieren Sie phpBB mit Apache auf einem Ubuntu 18.04 VPS oder einem dedizierten Server

PhpBB ist eine Abkürzung für PHP Bulletin Board. Es ist eine Cloud-basierte Softwareanwendung, die die beliebtesten Diskussionsforen im Internet unterstützt.


Die Open-Source-Anwendung ist mit Tausenden von Stilen und Bildpaketen hochgradig anpassbar. PhpBB wird weitgehend von Entwicklern unterstützt, die eine umfangreiche Datenbank mit verschiedenen Erweiterungen unterhalten, um hervorragende Funktionen zu bieten.

Wenn Sie mit einer Gruppe von Menschen in Kontakt bleiben möchten, ist phpBB die beste Bulletin-Board-Software, da sie einfach zu bedienen und zu warten ist.

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie phpBB mit Apache auf Ihrem Ubuntu 18.04 VPS einrichten.

Voraussetzungen

  • Ein VPS-Plan mit Ubuntu 16.04 VPS-Server
  • Ein Nicht-Root-Benutzer mit Sudo-Berechtigungen

Schritt 1: Installieren von Apache Web Server

Für die Ausführung von phpBB ist ein Webserver erforderlich. Wir werden den Apache-Webserver installieren, da dieser schnell, sicher und zuverlässig ist. Bevor Sie dies tun, aktualisieren Sie zuerst die Ubuntu-Paket-Repositorys:

$ sudo apt-get update

Installieren Sie anschließend den Apache-Webserver, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

$ sudo apt-get install apache2

Drücken Sie Y. und getroffen Eingeben wenn Sie aufgefordert werden, die Installation zu bestätigen

Schritt 2: Installieren von MySQL Server

phpBB verwendet zur Datenspeicherung den MySQL / MariaDb-Server. In diesem Handbuch installieren wir den MySQL-Server mit dem folgenden Befehl:

$ sudo apt-get installiere MySQL-Server

Das sichere Installationsprogramm von MySQL führt Sie durch eine Reihe von Fragen. Geben Sie die Antwort wie folgt ein:

VALIDATE PASSWORD Plugin einrichten? [J / N] Y.
Richtlinienstufe für die Kennwortüberprüfung: 2
Root-Passwort: Geben Sie hier das Passwort ein
Passwort erneut eingeben: Passwort hier wiederholen
Weiter mit dem angegebenen Passwort? Y.
Anonyme Benutzer entfernen? [J / N] Y.
Remote-Login aus der Ferne nicht zulassen? [J / N] Y.
Testdatenbank entfernen und darauf zugreifen? [J / N] Y.
Berechtigungstabellen jetzt neu laden? [J / N] Y.

Sie sollten am Ende eine Erfolgsmeldung erhalten.

Schritt 3: Erstellen der phpBB-Datenbank und des Benutzers

Ihre MySQL-Installation ist jetzt eingerichtet und sicher. Melden Sie sich beim Server an und erstellen Sie eine Datenbank und einen Benutzer für die phpBB-Software.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um sich anzumelden:

$ sudo mysql -uroot -p

Sie werden aufgefordert, das Root-Passwort des MySQL-Servers einzugeben. Dann schlagen Eingeben weitermachen

Sobald die MySQL-Eingabeaufforderung angezeigt wird, führen Sie den folgenden SQL-Befehl aus, um eine phpBB-Datenbank zu erstellen:

MySQL> Datenbank erstellen phpbb CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci;

Auf die Datenbank wird über einen privilegierten Benutzer zugegriffen. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um einen zu erstellen:

MySQL> Erstellen Sie den Benutzer ‘phpbb_user’ @ ‘localhost’, der durch ‘PASSWORD’ identifiziert wird.

Ersetzen Sie “PASSWORT” durch einen starken Wert.

Gewähren Sie dann “phbb_user” mit dem folgenden Befehl alle Berechtigungen für die Datenbank “phpbb”:

MySQL> Gewähren Sie ‘phpbb_user’ @ ‘localhost’ alle Berechtigungen für phpbb. *;

Laden Sie dann die MySQL-Berechtigungen neu, damit die Änderungen wirksam werden

MySQL> Flush-Berechtigungen;

Beenden Sie das MySQL-Befehlszeilentool:

MySQL> Ausfahrt;

Schritt 4: PHP installieren

phpBB ist in PHP geschrieben und wir müssen diese allgemeine Programmiersprache auf unserem Server installieren, damit die Quelldateien korrekt ausgeführt werden.

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um PHP zu installieren:

$ sudo apt-get install php

Drücken Sie Y. und getroffen Eingeben wenn Sie aufgefordert werden, die Installation zu bestätigen

Wir müssen auch den folgenden Befehl ausführen, um alle PHP-Module zu installieren, die phpBB benötigt, um in unserer Serverumgebung ausgeführt zu werden:

$ sudo apt-get installiere libapache2-mod-php php-curl php-json php-cgi php-xml php-mysql

Drücken Sie Y. und getroffen Eingeben weitermachen.

Starten Sie den Apache-Webserver neu

$ sudo service apache2 neu starten

Schritt 5: Installieren der phpBB-Software

Unsere Serverumgebung ist bereit, phpBB auszuführen. Wir können jetzt die Bulletin-Board-Software unter Linux herunterladen wget Befehl.

Navigieren Sie zunächst zu / tmp Ordnerverzeichnis mit dem CD-Befehl:

$ cd / tmp

Dann benutze wget So laden Sie die neuesten Versionen wie folgt herunter:

$ wget https://www.phpbb.com/files/release/phpBB-3.2.2.zip

Die neueste Version zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Handbuchs war phpBB 3.2.2. Auf der offiziellen Download-Seite (https://www.phpbb.com/downloads/) können Sie jederzeit überprüfen, ob es eine neuere Version gibt.

Sobald der Download abgeschlossen ist, haben Sie eine Archivdatei auf der tmp Verzeichnis mit dem Namen “phpBB-3.2.2.zip”.

Wir werden diese Datei entpacken und den Inhalt an das Stammverzeichnis des Webservers senden. Zuerst müssen wir das Dienstprogramm zum Entpacken installieren:

$ sudo apt-get install entpacken

Verwenden Sie dann den Befehl unzip, um die Archivdatei zu entpacken

$ sudo entpacke phpBB-3.2.2.zip

Die Dateien werden in ein Verzeichnis mit dem Namen phpBB3 entpackt. Wir können diese Dateien jetzt in das Stammverzeichnis unserer Website kopieren:

$ sudo cp -R phpBB3 / * / var / www / html

Wir müssen auch die Standard-Apache-Datei entfernen, damit sie unsere Dateien nicht beeinträchtigt.

$ sudo rm /var/www/html/index.html

Schritt 6: Festlegen der Berechtigungen für phpBB-Dateien

Da Apache Webserver unter dem Benutzernamen und der Gruppe läuft www-Daten, Wir müssen ihm die entsprechenden Dateiberechtigungen mit den folgenden Befehlen erteilen:

$ sudo chown -R www-Daten: www-Daten / var / www / html /
$ sudo chmod 660 / var / www / html / images / avatars / upload
$ sudo chmod 660 /var/www/html/config.php
$ sudo chmod 770 / var / www / html / store /
$ sudo chmod 770 / var / www / html / cache
$ sudo chmod 770 / var / www / html / files

Schritt 7: Ausführen des phpBB-Setup-Assistenten

Geben Sie in einem Webbrowser den Domainnamen oder die öffentliche IP-Adresse gefolgt von ein /Installieren um das Setup abzuschließen.

http: // ip_address / install

Klicken Sie auf dem angezeigten Bildschirm auf Installieren

Dann schlagen Installieren am unteren Rand des nächsten Bildschirms:

Geben Sie die Administrator-Details ein und klicken Sie auf einreichen auf dem nächsten Bildschirm.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, die oben erstellten Datenbankdetails einzugeben, wie im folgenden Bild gezeigt. Verwenden Sie localhost als Servernamen und lassen Sie das Portfeld intakt. Schlagen einreichen wenn du fertig bist.

Im nächsten Schritt können Sie die SSL-Funktionen und den Domänennamen einrichten. Dann klick einreichen.

Im nächsten Bildschirm kann ein SMTP-Server eingerichtet werden. Sie können die Details beibehalten, wenn Sie keine E-Mail-Funktionen für Ihre Installation einrichten möchten.

Wählen Sie im nächsten Bildschirm Ihre Sprache aus, geben Sie den Titel Ihres Bulletin Boards ein und schreiben Sie eine kurze Beschreibung, um fortzufahren.

Entfernen Sie die Installationsdateien:

$ sudo rm -r / var / www / html / install

Schritt 8: Überprüfen der Installation

Geben Sie in einem Webbrowser die IP-Adresse oder den Domainnamen ein, die Ihrem VPS zugeordnet sind. Sie sollten eine Webseite sehen, die der unten gezeigten ähnlich ist

http: // ip_address_or_domain_name

Fazit

In diesem Handbuch haben wir die Schritte zur Installation von phpBB auf einem Ubuntu 18.04-Server behandelt. Wir haben einen Webserver, MySQL und PHP eingerichtet. Wir haben auch die Schritte zum Herunterladen von phpBB von der offiziellen Website behandelt. Sobald Sie die Installation abgeschlossen haben, indem Sie die obigen Schritte ausführen, können Sie Ihr Bulletin Board bewerben und Mitglieder zu Diskussionen einladen.

Schauen Sie sich diese Top 3 dedizierten Server-Hosting-Dienste an:

A2 Hosting

Startpreis:
99,59 $


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.0


Benutzerfreundlich
9.3


Unterstützung
9.3


Eigenschaften
9.3

Bewertungen lesen

Besuchen Sie A2 Hosting

FastComet

Startpreis:
139,00 $


Verlässlichkeit
9.7


Preisgestaltung
9.5


Benutzerfreundlich
9.7


Unterstützung
9.7


Eigenschaften
9.6

Bewertungen lesen

Besuchen Sie FastComet

Hostwinds

Startpreis:
99,00 $


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.2


Benutzerfreundlich
9.2


Unterstützung
9.3


Eigenschaften
9.2

Bewertungen lesen

Besuchen Sie Hostwinds

Verwandte Anleitungen

  • So installieren Sie den LEMP-Stapel (Linux, Nginx, MySQL, PHP) auf einem Ubuntu 18.04 VPS oder einem dedizierten Server
    mittlere
  • Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung auf einem Ubuntu 18.04 VPS oder einem dedizierten Server
    mittlere
  • So installieren Sie den LLMP-Stack unter Ubuntu 18.04 VPS Server oder Dedicated Server
    mittlere
  • So konfigurieren Sie Nginx für die Verwendung eines selbstsignierten SSL / TLS-Zertifikats unter Ubuntu 18.04 VPS oder einem dedizierten Server
    mittlere
  • So sichern Sie phpMyAdmin unter Ubuntu 18.04 VPS oder Dedicated Server
    mittlere
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me