So erstellen Sie einen lokalen Server für WordPress mit XAMPP

Ab und zu wird empfohlen, Ihre WordPress-Plugins und -Themen in einer lokalen Umgebung zu testen. XAMPP ist eine kostenlose Software, mit der Sie WordPress auf Ihrem Computer installieren können.


Die meisten WordPress-Benutzer beschweren sich darüber, dass ihre Website aufgrund eines schlecht codierten Plugins oder eines Themas beschädigt wird.

Sie sollten sie vor der Verwendung testen. In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie einen lokalen Server auf Ihrem PC entwickeln. Das Beste ist, dass Sie das Internet nicht benötigen würden, um WordPress nach seiner Fertigstellung auszuführen.

Das größte Problem tritt auf, wenn die Benutzer im langsamen Internet vor der Herausforderung von Serverausfällen stehen. Der lokale Server kann Ihnen helfen, viele Dinge in kürzester Zeit zu testen.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen einer lokalen Umgebung

Jedes Mal, wenn Sie ein Tutorial analysieren, möchten Sie die Schritte haben, denen Sie folgen können. Nun, ich werde die einfachsten Schritte bereitstellen.

Schritt 1

Herunterladen XAMPP Software aus dem Web. Keine Sorge, es ist kostenlos und auf vielen Websites zu finden. Installieren Sie es wie jede andere gängige Software auf Ihrem Computer.

Schritt 2

Befolgen Sie die angegebenen Schritte und innerhalb weniger Minuten wird die Software installiert.

Schritt 3

Laden Sie die neueste Version von herunter WordPress. Es wird eine ZIP-Datei sein, die aus einem Ordner mit dem Namen besteht "WordPress".  Nach dem Herunterladen müssen Sie diesen Ordner extrahieren.

Schritt 4

Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie diesen Ordner kopieren und den öffnen "C." Laufwerk oder wo Sie XAMPP installiert haben. Finden Sie die XAMPP-Ordner und öffne es.

Sie müssen das finden "htdocs" Ordner, in den Sie den einfügen müssen "WordPress" Mappe.

Schritt 5

Jetzt ist die Zeit zu rennen XAMPP. Verwenden Sie das Symbol zum Öffnen und Sie werden viele Schaltflächen sehen. Fürs Erste brauchst du das MySQL Unterstützung und die Apache-Server Aktivierung.

Klicken Sie auf Start Die Schaltfläche wird neben ihnen angezeigt und Sie können sehen, wie sie grün werden. Der Schaltflächentext wird in umgewandelt "Halt".

Schritt 6

Öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser und öffnen Sie ihn localhost. Sie werden viele Optionen sehen, aus denen Sie die öffnen müssen phpMyAdmin.

Schritt 7

Jetzt ist es an der Zeit, eine neue Datenbank zu erstellen. Klicken Sie dazu auf "Neu" Option aus dem linken Navigationsmenü.

Es werden zwei zu füllende Felder angezeigt. Wie ich es getan habe, benutze "WordPress" als Datenbankname und die zweite ist die Sprache. Klicken Sie auf "Erstellen" Schaltfläche und die Datenbank wird erstellt

Schritt 8

Nachdem Sie die Hälfte der Arbeit erledigt haben, müssen Sie mit der Installation von WordPress beginnen. Wenn Sie sich erinnern, haben Sie das kopiert und eingefügt "WordPress" Ordner in XAMPP.

Öffnen Sie den Installationsvorgang, um ihn zu starten localhost / wordpress in Ihrem Webbrowser und Sie werden aufgefordert, eine Sprache für Ihre lokale WordPress-Installation auszuwählen.

Dann eine weitere Seite mit wichtigen Informationen. Klicken Sie auf "Lass uns gehen" Taste.

Schritt 9

Sie werden aufgefordert, die Details für die Datenbank einzugeben.

  • Name der Datenbank
  • Nutzername
  • Passwort
  • Datenbankhost
  • Tabellenpräfix

Machen Sie es wie im Screenshot gezeigt. Sie müssen kein Passwort verwenden.

Schritt 10

Jetzt ist es an der Zeit, die grundlegenden Details zu Ihrer Website hinzuzufügen.

  • Seitentitel
  • Benutzername (Wird zum Anmelden verwendet)
  • Passwort
  • E-Mail-Addresse
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Website für Suchmaschinen zu entmutigen

Ich glaube nicht, dass ich erwähnen muss, dass die Verwendung eines sicheren Passworts obligatorisch ist. Auch wenn es sich um eine lokale Einrichtung handelt, sollten Sie immer vorbereitet sein.

Schritt 11

Sie sehen eine Erfolgsmeldung mit dem Benutzernamen. Klicken Sie auf "Anmeldung" Taste oder direkt öffnen localhost / wordpress / wp-login.php um auf die Anmeldeseite zuzugreifen.

Verwenden Sie den Benutzernamen und das Passwort, die Sie zuvor gewählt haben.

Sie werden feststellen, dass die lokale Umgebung mit dem Online-Server identisch ist. Es wird keinen Unterschied geben. Sie können WordPress auf Ihrem lokalen Server genauso verwenden wie beim Hosting auf einem beliebigen Webhosting.

Testen Sie die Themen und Plugins, bevor Sie sich für die Installation auf Ihrer Live-Website entscheiden. Es wird Sie vor vielen Konflikten bewahren.

Viele Leute haben es satt wegen der schlechten Ladezeit der Seite wegen eines Plugins. Wenn sie das Plugin jedoch auf ihrem lokalen Server ausprobieren, können sie leicht herausfinden, ob dies perfekt wäre oder nicht.

Haben Sie jemals versucht, eine solche lokale Umgebung zu schaffen??

Dies ist die Frage, die vielen gestellt wurde, aber nur wenige haben dies bejaht. In den letzten Jahren haben die Nicht-Techniker ihr Interesse gezeigt, mehr über solche Dinge zu lernen.

Die Installation von WordPress auf XAMPP ist eines der einfachsten Dinge.

Die oben genannten Schritte können je nach Ihrer Wahl variieren. Wenn Sie sich entscheiden, die umzubenennen "WordPress" Ordner, die URL, um es zu installieren, wäre auch anders.

Ich habe den einfachsten Weg gezeigt, um Verwirrung zu vermeiden. Haben Sie es schon einmal versucht? Würden Sie gerne?

Fazit

Kein Zweifel, dass das Testen eines Produkts immer eine bessere Idee ist, als Ihre harte Arbeit zu ruinieren. Sie möchten Ihre Inhalte nicht nur wegen eines Plugins verlieren.

Warum testen Sie es nicht auf dem lokalen Server? Das ist das Schöne an den Sicherheitsmaßnahmen. Was denken Sie?

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Dienste an

FastComet

Startpreis:
2,95 $


Verlässlichkeit
9.7


Preisgestaltung
9.5


Benutzerfreundlich
9.7


Unterstützung
9.7


Eigenschaften
9.6

Bewertungen lesen

Besuchen Sie FastComet

Hostinger

Startpreis:
0,99 $


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.3


Benutzerfreundlich
9.4


Unterstützung
9.4


Eigenschaften
9.2

Bewertungen lesen

Besuchen Sie Hostinger

A2 Hosting

Startpreis:
$ 3,92


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.0


Benutzerfreundlich
9.3


Unterstützung
9.3


Eigenschaften
9.3

Bewertungen lesen

Besuchen Sie A2 Hosting

Verwandte Anleitungen

  • So installieren Sie WordPress mit Nginx & Redis
    Neuling
  • So installieren Sie WordPress mit Nginx & Redis auf einem CentOS VPS oder einem dedizierten Server
    mittlere
  • So richten Sie WordPress Multisite unter Ubuntu 18.04 mit Apache Web Server ein
    mittlere
  • So richten Sie eine WordPress Staging-Website ein
    mittlere
  • Verwendung des WordPress-Plugins für das WP-Sicherheitsüberwachungsprotokoll
    mittlere
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me