So beheben Sie den Fehler beim Herstellen der Datenbankverbindung. in WordPress

Unabhängig davon, ob Sie WordPress-Anfänger oder Experte für eine WordPress-Site sind, ist wahrscheinlich der Fehler „Fehler beim Einrichten der Datenbank“ (EEDC) aufgetreten. Es mag frustrierend sein, aber lassen Sie uns untersuchen, was diesen Fehler verursacht und was wir tun können, um ihn zu verhindern und zu beheben


Der Artikel beschreibt, was Fehler beim Herstellen einer Datenbankverbindung verursacht, wie der Fehler behoben und behoben wird.

Überblick

WordPress verwendet zwei Haupttechnologien; PHP ist die primäre Programmiersprache und MySQL dient als Datenbank, in der alle Informationen auf der WordPress-Site gespeichert sind.
PHP-Befehle stellen eine Verbindung zur MySQL-Datenbank her, um auf die angeforderten Informationen zuzugreifen, und zeigen diese auf dem Bildschirm der Site an.

Der Fehler tritt aus irgendeinem Grund auf. PHP-Code oder -Befehle können die in der Datenbank gespeicherten Informationen nicht lesen.

Was verursacht dann den Fehler?

Eine Vielzahl von Faktoren kann die Fehler verursachen, wie z.

  • Falsche Datenbankanmeldeinformationen –Ihre Datenbank verwendet andere Anmeldeinformationen als die, mit denen Sie sich anmelden. Falsche Anmeldeinformationen können zu einem Datenbankverbindungsfehler führen.
  • Beschädigte Datenbank –Ihre Datenbank kann aus bestimmten Gründen beschädigt sein. ein falsches Plugin oder Skript oder sogar ein Hacker, der SQL-Injektionen an Ihre Datenbank sendet. Ein Serverausfall aufgrund von Stromschwankungen kann dazu führen, dass Ihre Datenbank beschädigt ist und daher nicht mehr zugänglich ist.
  • Der Datenbankserver ist ausgefallen – Auf den Server, auf dem sich Ihre Datenbank befindet, kann möglicherweise nicht zugegriffen werden, sodass keine Verbindung zur Datenbank besteht.

So beheben Sie den Fehler beim Herstellen der Datenbankverbindung. in WordPress

Sie benötigen einen FTP-Client, um über das Back-End auf Ihre Website zugreifen zu können. Stellen Sie sicher, dass sowohl auf der Front-End-Seite als auch auf der Back-End-Seite der Site der gleiche Fehler angezeigt wird. Denken Sie daran, mit der ersten Lösung zu beginnen und den nächsten Schritt auszuführen, bis das Problem behoben ist.

Fehlerbehebung

Einloggen in yoursite.com/wp-admin (das Backend) und stellen Sie sicher, dass Sie ersetzen yoursite.com Wenn Sie mit dem WordPress-Domainnamen Ihrer Website EEDC erhalten, muss Ihre Datenbank möglicherweise repariert werden.

Wenden Sie sich an andere Kunden, um herauszufinden, ob bei Verwendung von Shared Hosting dieselben Probleme auftreten. Möglicherweise können Sie das Problem eingrenzen, oder das Problem ist lokal auf Ihrer WordPress-Site.

Haben Sie andere Websites, die auf demselben Server oder bei demselben Hosting-Anbieter gehostet werden? Haben sie Probleme? Wenn ja, bedeutet dies möglicherweise, dass Sie sich an Ihren Hosting-Anbieter wenden müssen, um das Problem zu beheben.

Rufen Sie Ihren Hosting-Anbieter an

Ihr Hosting-Plan enthält einen Supportvertrag und einen Kontakt, mit denen Sie das Problem mit Ihrer Datenbank identifizieren und eingrenzen können. Manchmal ist sich das Hosting-Unternehmen des Problems bewusst und erklärt, warum das Problem auftritt und wie es behoben werden kann. Das Problem kann auf zu viel Verkehr auf Ihrer Website zurückzuführen sein, und Ihr Hosting-Server kann die Anforderungen nicht rechtzeitig bearbeiten und ist daher nicht erreichbar.

Abhängig von den Ratschlägen und / oder Rückmeldungen des Hosting-Anbieters können Sie das Problem beheben und weitere Untersuchungen durchführen, wenn das Problem nicht beim Anbieter liegt

Bestätigen Sie die Datenbankanmeldeinformationen

Greifen Sie auf Ihre Datei wp-config.php zu und bestätigen Sie, dass die definierten Anmeldeinformationen die richtigen sind, die vom Hosting-Unternehmen oder gemäß Ihren Unterlagen angegeben wurden. Achten Sie auf diese Details;

define (‘DB_NAME’, ‘some_db’); / * Dies ist der Name Ihrer WordPress-Datenbank * /
define (‘DB_USER’, ‘some_username’);
define (‘DB_PASSWORD’, ‘some_pass’);
define (‘DB_HOST’, ‘localhost’); / * Dies ist die Webadresse Ihres Datenbankservers * /
Aktualisieren Sie die Anmeldeinformationen, wenn sie nicht korrekt sind, und laden Sie die Datei dann über FTP hoch.

Überprüfen Sie den Datenbankhostserver

Das nächste Lösung beinhaltet die Überprüfung Ihres Hosts oder Servers. Möglicherweise kann Ihr Server nicht viel Verkehr verarbeiten. Wenn Sie Shared Hosting verwenden, tritt dieser Fehler eher auf. Möglicherweise müssen Sie Ihre Hosting-Anbieter anrufen und sie fragen, ob Ihr MySQL-Server antwortet. Wenn Sie es auschecken müssen, können Sie andere Websites überprüfen, die auf demselben Server gehostet werden. Wenn Sie den gleichen Fehler erhalten, stimmt etwas mit Ihrem MySQL-Server nicht. Sie können auch versuchen, auf phpMyAdmin zuzugreifen und eine Verbindung zur Datenbank herzustellen. Wenn Sie eine nicht erfolgreiche Verbindung erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichende Berechtigungen verfügen. Erstellen Sie zur Bestätigung eine neue Datei mit dem Namen connectiontest.php und fügen Sie Folgendes ein;

<?php
$ link = mysql_connect (‘localhost’, ‘root’, ‘password’);
if (! $ link) {
die (‘Konnte keine Verbindung herstellen:’. mysql_error ());
}}
Echo ‘Erfolgreich verbunden’;
mysql_close ($ link);
?>

Unter dem Wurzel und Passwort Ersetzen Sie durch Ihren Benutzernamen bzw. Ihr Passwort. Dann speichern und hochladen. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, verfügen Sie über ausreichende Berechtigungen.

Reparieren Sie die WordPress-Datenbank

So bearbeiten Sie Ihre wp-config Datei müssen Sie über den FTP-Client herunterladen. Sobald Sie sich bei Ihrem FTP-Client angemeldet haben (ich verwende WinSCP), können Sie die Datei herunterladen. Suchen Sie einfach nach dem wp-config Datei befindet sich fast am Ende der Liste.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf wp-config Datei und klicken Sie auf den Download-Button. Nach dem Download verwenden jeder Texteditor um die geänderte Datei zu bearbeiten. Verwenden Sie Visual Studio-Code, um die Datei zu bearbeiten (lassen Sie sie geöffnet, bis wir bestätigen, dass WordPress funktioniert)..

Fügen Sie den folgenden Code am Ende Ihrer Datei hinzu.

define (‘WP_ALLOW_REPAIR’, true);

Mit dem obigen Code kann WordPress versuchen, die Datenbank zu reparieren. Laden Sie die Datei nach Abschluss der Änderung auf den Server hoch.

Bestätige das überschreiben, Wenn Sie das hinzugefügt haben und der Upload erfolgreich abgeschlossen wurde, gehen Sie zu

http://www.yoursite.com/wp-admin/maint/repair.php

Denken Sie daran, die zu ersetzen yoursite.com mit Ihrem WordPress-Domainnamen. Der Link führt Sie zu einem Fenster, das wie folgt aussieht: ein Versuch, die Datenbank zu reparieren.

Klicken Reparieren und optimieren Sie die Datenbank für die entsprechende Wartung. Die Datenbankreparaturseite ist nicht sicher, da jeder auf die URL zugreifen kann, ohne Anmeldeinformationen zu verwenden. Gehen Sie daher nach Abschluss der Reparatur zur Datei zurück und bearbeiten Sie die Zeile, die wir hinzugefügt haben wp-config.

Deaktivieren Sie den Zugriff auf die Reparaturseite und verhindern Sie den unbefugten Zugriff auf Ihre Datenbank.

Wenn du sehe immer noch den Fehler, geh zurück zum wp-config Datei und stellen Sie sicher, dass der Datenbankabschnitt in Ordnung ist.

Wenn alles in Ordnung ist, laden Sie die Datei hoch und versuchen Sie, Ihre Website neu zu laden.
Wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie, den DB_host von localhost in die tatsächliche IP-Adresse zu ändern.

define (‘DB_HOST’, ‘127.0.0.1:8889’);

Stellen Sie WordPress-Standarddateien aus einem Backup wieder her

Ein Plugin oder ein Hacking-Versuch kann die WordPress-Dateien oder die Datenbank ändern, und dies erfordert möglicherweise eine Wiederherstellung der Standard-WordPress-Dateien. Sie können diese Dateien herunterladen, indem Sie sie von WordPress.org herunterladen. Packen Sie die Dateien aus und laden Sie sie mit dem von Ihnen verwendeten FTP-Tool in den WordPress-Stammordner Ihrer Site hoch. Verwenden Sie dies als letzten Ausweg.

Fazit

Mit den obigen Schritten können Sie jeden Datenbankverbindungsfehler identifizieren und beheben

(s). WordPress hat versucht, sich selbst zu erhalten, daher ist es weniger wahrscheinlich, dass diese Art von Fehler Sie betrifft, solange Sie Ihre Datenbank “gesund” halten..

Schauen Sie sich diese Top 3 WordPress-Hosting-Services an:

FastComet

Startpreis:
2,95 $


Verlässlichkeit
9.7


Preisgestaltung
9.5


Benutzerfreundlich
9.7


Unterstützung
9.7


Eigenschaften
9.6

Bewertungen lesen

Besuchen Sie FastComet

Hostinger

Startpreis:
0,99 $


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.3


Benutzerfreundlich
9.4


Unterstützung
9.4


Eigenschaften
9.2

Bewertungen lesen

Besuchen Sie Hostinger

A2 Hosting

Startpreis:
$ 3,92


Verlässlichkeit
9.3


Preisgestaltung
9.0


Benutzerfreundlich
9.3


Unterstützung
9.3


Eigenschaften
9.3

Bewertungen lesen

Besuchen Sie A2 Hosting

Verwandte Anleitungen

  • So installieren und konfigurieren Sie MySQL für PHP-Anwendungen unter Windows IIS 7
    mittlere
  • So lösen Sie einen Fehler “Warnung: Fehler beim Senden des Abfragepakets”
    mittlere
  • Wie repariert man "Herstellen einer Datenbankverbindung" Fehler in WordPress
    Neuling
  • So installieren Sie MySQL auf einem Windows-Webserver, auf dem Apache ausgeführt wird
    Neuling
  • So lösen Sie einen Fehler “Warnung: Fehler beim Senden des Abfragepakets”
    mittlere
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me