Überprüfung von Bluehost Web Hosting

Ist Bluehost das richtige Hosting für Sie??


Bluehost ist einer der beliebtesten Webhosting-Anbieter. Sie betreiben mehr als zwei Millionen Websites weltweit und sind das von WordPress.org empfohlene Webhosting Nummer eins. Sie bieten Shared Hosting, VPS-Hosting, dediziertes Server-Hosting und Cloud-Hosting-Angebote im Preisbereich von 2,95 bis 119,99 US-Dollar pro Monat. Aber wie vergleichen sie sich mit anderen Hosting-Anbietern??

Geschwindigkeit

Wie viele Hosting-Unternehmen ist Bluehost bestrebt, hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Es scheint, als hätten sie kürzlich ihre Serverhardware aktualisiert, was die Gesamtleistung für ihre Benutzer verbessert hat. Die Leistungssteigerung ist eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Vergangenheit, da Bluehost beschuldigt wurde, ihre Server zu einem bestimmten Zeitpunkt überverkauft und überfüllt zu haben.

Bluehost ist zwar nicht der schnellste aller gemeinsam genutzten Hosts, kann jedoch eine gute Leistung erbringen. Die anfängliche Serverzeit liegt im Durchschnitt unter 200 ms. Dies ist eine nützliche Statistik für einen gemeinsam genutzten Host. Da ihre Server jedoch nicht über die neuesten Technologien wie LiteSpeed ​​verfügen, sind sie nicht so leistungsfähig wie andere Server. Ihr Geschwindigkeits- und Leistungsniveau sollte jedoch für eine kleine oder mittlere Website geeignet sein, solange Sie dies nicht tun’t zu viele Ressourcen verwenden.

Verfügbarkeitsgarantien

Im Gegensatz zu vielen Hosting-Unternehmen gibt Bluehost keinen Prozentsatz der Verfügbarkeitsgarantie frei.

Die Verfügbarkeit ist für Website-Eigentümer ein großes Problem, denn je niedriger der Prozentsatz der Verfügbarkeit ist, desto häufiger fällt Ihre Website aus. Insbesondere für gemeinsam genutzte Hosts kann die Verfügbarkeit aufgrund unerwarteter Verkehrsspitzen, Hardwarefehlern und Dateibeschädigungen ein erhebliches Problem darstellen.

Auf ihrer Website erklärt Bluehost:

  1. Der Support behebt die meisten Probleme innerhalb von 15 Minuten oder weniger, manchmal kann dies jedoch bis zu 8 Stunden dauern
  2. Sie werden Sie nicht für Ausfallzeiten entschädigen, aber wenn Sie Ihren Vertrag aufgrund von Ausfallzeiten vorzeitig kündigen, haben Sie gewonnen’Es wird keine Gebühr erhoben, und Bluehost gibt Ihnen eine anteilige Rückerstattung
  3. Sie werden ihre Kunden auch über bevorstehende Wartungsarbeiten informieren, die zu Ausfallzeiten führen können
  4. Wartungsarbeiten, die zu Ausfallzeiten führen können, betreffen die geringste Anzahl von Kunden.
  5. Wenn es eine Sicherheitslösung für Notfälle gibt, werden Sie so früh wie möglich darüber informiert.

Bluehost berichtet, dass sie Millionen von Dollar in die Installation möglichst vieler redundanter Systeme wie Router, Internetverbindung, Up-Power-Backups und Backup-Generatoren investiert haben. Sie bieten jedoch keine redundanten oder Cluster-Server an, da sie dann ihre Kosten nicht niedrig halten können.

Kosten

Bluehost ist preisgünstig und bietet eine Vielzahl von Plänen, abhängig von den zusätzlichen Funktionen, die Sie möchten.

Mit ihrem grundlegendsten Plan bieten sie eine Website, 50 GB Website-Speicherplatz, nicht gemessene Bandbreite und fünf E-Mail-Konten. Sie erhalten auch eine enthaltene Domain. Wenn Sie Pläne aktualisieren, erhalten Sie mehr Marketingangebote, E-Mail-Speicher und Website-Speicherplatz, zusätzliche Sicherheit und Sicherung sowie eine unbegrenzte Anzahl geparkter und Subdomains.

Mit all ihren Plänen bieten sie ein kostenloses SSL-Zertifikat und eine 1-Klick-WordPress-Installation mit Zugriff auf ihren Kundendienst rund um die Uhr.

Ein Ort, an dem sie Sie bekommen, ist, dass ihr Rabatt nur für Ihren ursprünglichen Vertrag gut ist. Wenn Ihr Plan verlängert werden kann, wird standardmäßig der nicht reduzierte Preis für diesen Plan verwendet, der in der Regel viel teurer ist als Ihr ursprünglicher Plan.

Kundendienst

Bluehost bietet rund um die Uhr Telefon-, Chat- und E-Mail-Support. Ihre Support-Abteilung reagiert ziemlich schnell und beantwortet anständige allgemeine Fragen oder standortspezifische Probleme.

Das Problem liegt jedoch in der Reaktionszeit des Supports, die stark zwischen 10 Minuten und zwei Stunden (oder mehr!) Variieren kann. Die langsamen Supportzeiten sind höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass es sich um einen billigen Hosting-Anbieter handelt, der für das Outsourcing des technischen Supports bekannt ist.

Sie verfügen über eine Video-Wissensdatenbank, die Informationen enthält, die Sie beim Hosting Ihrer Website über Bluehost unterstützen. Die Videoauswahl ist jedoch nicht sehr stark, und Sie müssen sich möglicherweise direkt an den Support wenden, anstatt das Problem selbst zu beheben.

Sicherheit

Sicherheit nimmt Bluehost ernst. Sie bieten SpamAssassin-, Spam Hammer- und Spam-Experten an, um die Menge an Spam zu reduzieren, die Sie sehen. Darüber hinaus bieten sie einen Hotlink-Schutz, um zu verhindern, dass jemand Ihre gehosteten Bilder oder Dateien stiehlt und Ihre Bandbreite erschöpft.

Mit Bluehost’Durch die Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) können Sie sich darauf verlassen, dass sich niemand bei Ihrem Bluehost-Konto anmelden kann, ohne auch Zugriff auf Ihr Telefon zu haben.

Ein weiteres Sicherheitsmerkmal, das Bluehost bietet, ist ein “Validierung des Kontotokens” Funktion, die bedeutet, dass Sie einen sechsstelligen Kontosicherheitstoken-Code an die Support-Mitarbeiter senden müssen. Das Token überprüft Ihre Identität, bevor Sie vertrauliche Informationen senden müssen.

Was hat Bluehost sonst noch zu bieten??

Bluehost verwendet das beliebte und benutzerfreundliche cPanel, das mit vielen verschiedenen App-Integrationen geliefert wird. Sie können fast jedes Lieblingsskript wie WordPress, Joomla, Drupal oder Magento einfach installieren.

Wenn Sie eine E-Commerce-Site über Bluehost hosten möchten, erhalten Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat, mit dem die Daten Ihrer Besucher verschlüsselt werden. Sie bieten auch OpenPGP / GPG-Verschlüsselung für zusätzliche Sicherheitsebenen.

Mit Bluehost können Sie relativ schnell von Ihrem aktuellen Plan auf einen VPS- oder dedizierten Serverplan skalieren. Sie können Ihre Site auch anständig anpassen.

Bluehost führt keine kostenlose Site-Migration durch. Während viele andere Hosting-Anbieter dies kostenlos anbieten, ist Bluehost nicht so großzügig. Für die Übertragung von bis zu fünf Websites und 20 E-Mail-Konten werden stolze 149,99 US-Dollar berechnet.

Zusammenfassung

Da Bluehost sich nicht direkt an Neulinge richtet und deren Support-Team etwas schwächer zu sein scheint als andere, ist es möglicherweise besser, andere Optionen zu prüfen. Aufgrund der langsameren Reaktionszeiten auf Wartungsprobleme können Ausfallzeiten für ein Unternehmen, das einen zuverlässigen Host benötigt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, äußerst kostspielig sein.

Mit seinen kostengünstigen Paketen, den unbegrenzten wesentlichen Funktionen und der Installation von WordPress- und E-Commerce-Lösungen mit einem Klick könnte Bluehost jedoch eine Untersuchung wert sein.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me