DigitalOcean konzentriert sich auf die Versorgung von Ingenieurteams, die sich im Infrastrukturbereich stromaufwärts bewegen

Contents

Interview mit Mitch Wainer, Mitbegründer und CMO von DigitalOcean

Interview mit Mitch Wainer, Mitbegründer und CMO von DigitalOcean


Mitch Wainer, Mitbegründer und Chief Marketing Officer bei DigitalOcean

Ich habe kürzlich Mitch Wainer, den Mitbegründer und Chief Marketing Officer von DigitalOcean, interviewt. Mitch verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und unterstützt Fortune 500-Unternehmen bei ihrer Strategie für digitale Werbung. Vor vier Jahren beschloss Mitch, alles zu verlassen und gegen Marken wie Amazon AWS, Microsoft Azure und Google Cloud zu kämpfen. Überraschenderweise gewinnt sein Team diesen Kampf. Wir hatten eine Diskussion über DigitalOcean’s Hyperwachstum, VCs & Finanzierung, Content-Marketing und was erforderlich ist, um ihn für 200 Liegestütze auf den Boden zu bringen…

HostAdvice: Was können Sie uns über DigitalOcean im Jahr 2016 erzählen??

Wir haben 220 Mitarbeiter und befinden uns in Manhattan, NY, in SOHO – wie wir es jetzt nennen “Silicon Alley."
Ich habe meine Full-Stack-Marketing-Erfahrung genutzt, um Anfang 2012 ein Startup aufzubauen. Es sind weniger als 4 Jahre vergangen und wir haben mehr als 600.000 registrierte Kunden, von denen 70% international sind. Wir bringen neue Produkte auf den Markt, bewegen uns langsam aufwärts, richten uns an Entwicklungsteams und bieten ihnen ein großartiges Infrastrukturerlebnis zur Unterstützung ihrer Apps. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und wir reifen, was aufregend ist.

HostAdvice: Was können Sie uns über DigitalOcean im Jahr 2016 erzählen?
Mitbegründer von DigitalOcean – Moisey Uretsky, Mitch Wainer und Ben Uretsky

HostAdvice: Sie haben sich einen Namen gemacht, weil Sie so einfach zu bedienen sind. Aber nicht’t Entwickler die Art von versierten “Besserwisser” Füchse, die Dinge mit allen möglichen Funktionen wollen und weniger nach einer einfachen Installation suchen?

Du’Ich wäre überrascht. Entwickler don’Ich möchte nicht die Komplexität oder zusätzliche nutzlose Funktionen, und deshalb sind wir erfolgreich. Wir haben unnötige Funktionen eliminiert und sie auf die 2-3 Komponenten des Cloud-Hostings reduziert, die für Entwickler wichtig sind, einschließlich einer einfach zu implementierenden, skalierbaren und zuverlässigen Infrastruktur. Die Entwickler schätzen ihre Zeit und wir möchten ihre Zeit so weit wie möglich sparen. Wir versuchen, die Serveradministrationsfunktion so weit wie möglich zu automatisieren. Die Benutzererfahrung ist das entscheidende Unterscheidungsmerkmal. Wir sind eine produktorientierte Organisation, die einen großen Unterschied in der Einfachheit des Service macht, den der Benutzer erhält.

HostAdvice: Laut Netcraft’s Bericht, Sie haben den am schnellsten wachsenden Cloud-Hosting-Service und übertreffen sogar Amazon bei der Anzahl der Computer mit Web-Ausrichtung. Wie kann ein 2012 gegründetes kleines Unternehmen mit solchen Cloud-Hosting-Giganten konkurrieren??

Es geht zurück auf die Einfachheit und die Tatsache, dass Entwickler uns lieben. Wenn Sie zu Google gehen und nach DigitalOcean + love suchen, werden Sie sehen, wie Entwickler darauf reagieren, unseren Service zu lieben. Das Wort Liebe mit Amazon oder der Google Cloud kommt selten vor (AH: Ich bin tatsächlich zu Facebook gegangen und habe diese Suche ausgeführt, wie die Ergebnisse zeigen unten).
Als wir starteten, entschieden wir uns, uns auf die einzelnen Entwickler zu konzentrieren, für die kein anderer Cloud-Anbieter zuständig war. Alle anderen Cloud-Dienste haben sie vernachlässigt und die Aufmerksamkeit auf das Unternehmen gerichtet. DigitalOcean ist durch Mundpropaganda viral gewachsen. Der Spielplan sieht vor, dass der einzelne Entwickler uns ins Büro und ins Unternehmen bringt und uns anderen Entwicklerteams vorstellt.

HostAdvice: Laut dem Bericht von Netcraft verfügen Sie über den am schnellsten wachsenden Cloud-Hosting-Service, der sogar Amazon bei der Anzahl der mit dem Internet verbundenen Computer übertrifft. Wie kann ein 2012 gegründetes kleines Unternehmen mit solchen Cloud-Hosting-Giganten konkurrieren?

Entwickler lieben die Suche nach DigitalOcean – Facebook “DigitalOcean Liebe”

HostAdvice: Hilft Ihnen ein Startup-Unternehmen, Startups im Vergleich zu Amazon, Google oder anderen Unternehmenstypen besser zu verstehen??

Bis zu einem gewissen Grad schon. Wir leben und atmen die Kultur selbst, damit wir uns auf die Kunden beziehen können. Es ist eine Art von “Kenne ich schon”. Wir kennen die Schwachstellen und wissen, wie wir sie angehen können. Im Marketingbereich verbinden wir uns mit ihnen über soziale Medien oder bei Veranstaltungen wie Hackathons, bei denen wir selbst vor nicht allzu langer Zeit waren.

HostAdvice: Was sind die wichtigsten Marketingkanäle, die Sie nutzen, und was hat Sie überrascht, als Sie besser als erwartet gearbeitet haben??

Der Kanal, der mich am meisten überraschte, war, wie mächtig unser Inhalt wurde. Als wir die ersten 20 Tutorials starteten, sahen wir einen sofortigen Verkehr von 20.000 Besuchen pro Monat, dann 60.000, als 100.000, und jetzt sind wir bei 5 Millionen Benutzern pro Monat. Schließlich konnten wir mit den Benutzern in Kontakt treten und sie anmelden. Unser Empfehlungsprogramm generierte 25% der monatlichen Neuanmeldungen.
Als wir unsere Content-Marketing-Bemühungen starteten, gab es keine “gehe zu” Wissensdatenbank für Entwicklungsmöglichkeiten. Der Inhalt des Systemadministrators war schlecht, und wir haben die Lücke geschlossen. Heute haben wir 1.200 – 1.400 Tutorials auf unserer Seite. Wir haben ein talentiertes Team von Autoren technischer Inhalte sowie ein großzügiges Pay-to-Write-Programm für externe Beiträge, das einen stetigen Strom hochwertiger Inhalte gewährleistet.

HostAdvice: Es gibt ein berühmtes Video, in dem Sie 100 Liegestütze machen, um TechCrunch davon zu überzeugen, Ihr Unternehmen zu interviewen. Welches Ziel ist es wert, 200 Liegestütze zu machen??

ich kann’Ich glaube nicht, dass du davon gehört hast… 200 Liegestütze? Ich würde es für 1 Million Kunden tun, was ein erreichbares Ziel ist. Es gibt weltweit 28 Millionen Softwareentwickler, und bis 2022 sollten es 50 Millionen sein. Wir glauben, dass wir die 1 Million innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens überschreiten können.

Beobachten Sie Mitch Wainer bei 100 Liegestützen, um ein Interview mit TechCrunch zu gewinnen

HostAdvice: Es gibt Tausende von Inhalten mit geringem Inhalt “Top 10 Webhosting” Websites. Was ist Ihre Meinung dazu??

Ich habe die Domain top10webhosts.com oder ähnliches gekauft und wollte sie vor einiger Zeit nutzen, habe aber nie die Zeit dafür gefunden. Wir ziehen an’Konzentrieren Sie sich in unserer Marketingstrategie nicht auf Affiliate-Websites. Wir sehen Entwickler, die mehr daran interessiert sind, von Freunden und Menschen, mit denen sie zusammenarbeiten, über den richtigen Service für sie zu hören, als auf Google zu gehen und nach Top-10-Websites zu suchen. Entwickler sind super schlau und verstehen die Internetkultur und die verwendeten Tricks. Sie wollen es vom Pferd hören’s Mund.

HostAdvice: Sie bieten nur Cloud-Hosting an und verschenken damit einen großen Teil des Hosting-Marktes von KMUs, die auf gemeinsam genutzten Servern gehostet werden. Was ist Ihr Plan für den KMU-Markt??

Wir betreuen bereits Ingenieurteams, die bei Startups und KMUs arbeiten. Wir werden Funktionen und Produkte entwickeln, die sich noch mehr auf sie konzentrieren, aber es wird kein Shared Hosting-Produkt sein. Wir werden mehr Wert auf virtuelle Maschinen als auf Einzellizenzen legen.

HostAdvice: Sie haben erwähnt, dass 70% Ihrer Kundenbasis global sind. Was haben Sie von Ihren globalen Benutzern gelernt??

Wir mussten uns mit Datenschutzbedenken in Ländern wie Deutschland befassen, in denen Unternehmen Bedenken haben, Daten außerhalb des Landes zu hosten. Aus diesem Grund haben wir 2015 das Frankfurt Datacenter ins Leben gerufen. Wir haben auch Rechenzentren in Toronto, Singapur, Amsterdam und London. Wir haben Events veranstaltet und sind ausgeflogen, um uns mit Entwicklern zu treffen, damit wir deren Kultur kennenlernen können.

HostAdvice: Warum sollten sich Benutzer an DigitalOcean und nicht an alternative Webhosting-Lösungen wenden??

Verwenden Sie uns, wenn Sie nach der einfachsten Cloud-Infrastruktur suchen. Mit DigitalOcean können Sie zwischen Plattformen skalieren und sich Stunden Zeit sparen. So können Sie sich auf die Codierung Ihrer Anwendung konzentrieren, anstatt sich um die Infrastruktur zu kümmern. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir die beste Infrastrukturerfahrung bieten.

HostAdvice: Warum sollten sich Benutzer an DigitalOcean und nicht an alternative Webhosting-Lösungen wenden?

HostAdvice: Auf welche drei Dinge sollte sich ein Startup bei der Auswahl eines Cloud-Hosting-Anbieters konzentrieren??

1. Benutzerfreundlichkeit der Plattform.
2. Preis-Leistungs-Verhältnis und Bereitstellungszeit (Zeit, die für die Bereitstellung Ihrer Infrastruktur erforderlich ist).
3. Der Zuverlässigkeitsaspekt (z. B. Antwortzeit für Tickets. Unsere beträgt durchschnittlich 33 Minuten per E-Mail), SLA, zuverlässiges Netzwerk usw..

HostAdvice: Da du anziehst’Um kein einfaches Shared Hosting anzubieten, kann ich Sie fragen, welchen Service Sie empfehlen würden?

Meine persönlichen Favoriten aus meiner Jugend als Entwickler von Websites sind: Medientempel und 1&1. Beide sind zuverlässig.

HostAdvice: Wie war Ihre Erfahrung mit Techstars, wen würden Sie empfehlen, zu einem Beschleuniger zu gehen??

Jedes Startup, das einen Proof of Concept mit erstellt hatHostAdvice: Wie war Ihre Erfahrung mit Techstars, wen würden Sie empfehlen, zu einem Beschleuniger zu gehen?eine gewisse Traktion, z. 50-1.000 aktive Benutzer usw. sollten einen Beschleuniger in Betracht ziehen. Ein Beschleuniger kann Sie mit einem großen Netzwerk von Unternehmern, VCs und Engeln verbinden. Dies ist viel besser als jede College-Ausbildung, die Sie für diese Art von Dingen erhalten können.
Das dreimonatige Programm hat mir so viel über das Erstellen eines Startups von Grund auf beigebracht. Es deckte alle Aspekte ab: Produkt, Finanzen, Menschen, jeder Winkel, den Sie sich vorstellen können, wird dort gelehrt. Nachdem Sie das Programm abgeschlossen haben, stellen Sie Ihr Produkt einem relevanten Publikum vor und erhalten die Finanzierung, die Sie für den nächsten Schritt benötigen.
Während Startups in einem frühen Stadium es überprüfen sollten, wenn Sie ein Lifestyle-Geschäft aufbauen und anziehen’Wenn Sie keine Spenden sammeln und nur ein Geschäft von 3 bis 5 Millionen Dollar pro Jahr aufbauen möchten, ohne auf ein Board zu antworten, ist ein Beschleuniger möglicherweise nicht für Sie geeignet.

Fügen Sie hier Ihre Bewertung zu DigitalOcean Hosting hinzu >>

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me