CQRS-Trend in der Apache Software Foundation-Projektentwicklung

Apache Spark, Kafka, & Flink Showcase Innovation mit Hadoop für "Große Daten" Anwendungen

Die Apache Software Foundation ist eine der ältesten und angesehensten Open-Source-Software-Organisationen, die von der massiven Akzeptanz von Apache HTTP-Webservern in der Industrie in den letzten 20 Jahren angetrieben wird. Die Apache Software Foundation wurde 1999 von den Programmierern der ursprünglichen Webserverplattform mit dem Ziel gegründet, die Entwicklung kostenloser Open-Source-Softwareprojekte und ihrer Communitys zum Aufbau der nächsten Generation von Webstandards zu unterstützen. Die Apache-Lizenz ähnelt der GNU GPL, MIT, & BSD-Softwarelizenzen zum Veröffentlichen von Open Source-Code, der von anderen Entwicklern oder Unternehmen ohne Einschränkung verwendet werden kann, kopiert, geändert, geklont und weiterverkauft werden kann & Zuschreibung. Derzeit befinden sich im Apache Software Foundation-Ökosystem über 300 Projekte in der Entwicklung, darunter ein Team aus Labs, Inkubatoren, Dachböden und Infrastrukturen. Einige der aktuellen ASF-Projekte, die 2017 zu einer breiteren Akzeptanz in der Branche führen, sind Apache Spark, Kafka, & Flink implementiert jeweils Aspekte von CQRS auf neue Weise, um reaktive Datenströme in der Cloud-Plattform-Architektur zu optimieren und eine neue Generation von Webanwendungen zu unterstützen.


Apache Spark, Kafka & Flink Showcase Innovation mit Hadoop für

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

Die branchenweite Akzeptanz des Apache HTTP Server Frameworks im Webhosting, das unter beiden Linux-Betriebssystemen ausgeführt werden kann & Zu den Windows-Betriebssystemen gehört auch die Installation von Apache auf Millionen von Webservern, auf denen der Quellcode von erfahrenen Programmierern in akademischen und staatlichen Bereichen umfassend überprüft wird, & Unternehmensorganisationen konzentrierten sich auf Datensicherheit und Optimierung der Hardwareleistung. Ein kürzlich veröffentlichter Blog-Beitrag von IBM diskutiert "Was Open Source wirklich bedeutet" Ein Schwerpunkt lag auf dem kontinuierlichen Beitrag des Unternehmens zu Projekten im Apache-Ökosystem wie Apache Atlas, HBase, Ambari, Spark, Kafka und Knox, & Flink für die Cloud-Datenanalyse.

Von den über 300 Projekten, die von der ASF entwickelt werden, beziehen sich nur 8,8% auf den Netzwerkserver, weitere 8,6% auf "Große Daten" Anwendungen. Webentwicklungs-Frameworks und -Datenbanken machen jeweils etwa 7% der gesamten ASF-Projekte aus. Obwohl PHP in über 80% aller Websites verwendet wird, ist es keine der wichtigsten Programmiersprachen, die in den meisten unter der Apache-Lizenz veröffentlichten Codes enthalten sind. Etwa 60% sind Java-Code mit C, Python, C ++, JavaScript, Scala, C #, & Perl auch beliebte Standards. Für die Verfolgung der verschiedenen FOSS-Projekte, die unter der Apache-Lizenz veröffentlicht wurden, ist der Batterieindex interessant, und Datamation hat Forschungsergebnisse zusammengestellt, um eine zu erstellen "ultimative Liste" von über 1250 FOSS-Projekten, die derzeit in einer Vielzahl von Sektoren aktiv entwickelt werden (einschließlich Apache, GPL, MIT, BSD), & andere Softwarelizenzen).

Einige der derzeit im Rahmen der Apache Software Foundation organisierten Trendprojekte sind:

  • Apache HTTP Server – die beliebteste Webserver-Plattform-Software der Welt
  • Apache tomcat – eine Webserver-Plattform für Java Servlet & WebSocket-Anwendungen
  • Apache Hadoop – skalierbare, verteilte Computerplattform mit MapReduce
  • Apache Cassandra – skalierbare Multi-Cluster-Datenbank zur Verwendung mit Hadoop
  • Apache Spark – bietet eine Rechenmaschine für Hadoop mit maschinellem Lernen & Grafiken
  • Apache Kafka – eine verteilte Streaming-Plattform für Datenpipelines mit horizontaler Skalierung
  • Apache HBase – Eine neue Datenbank für Hadoop, die für die Skalierung auf Milliarden von Tabellen optimiert ist
  • Apache Flink – Datenstrom-Framework für die Stapelverarbeitung in über 1000 Knotenclustern
  • Apache Atlas – Meta-Framework für Data Governance und semantische Taxonomie für Hadoop
  • Apache Knox – Rest API & Webanwendungs-Gateway für Hadoop-Server
  • Apache Ambari – Bereitstellung, Überwachung, & Verwalten Sie Hadoop-Cluster mit Ambari-Tools
  • Lucene / Solr – Beinhaltet Java Search Core mit XML / HTTP & JSON / Python / Ruby-APIs
  • CouchDB – einzigartiges Datenbankprotokoll zum Replizieren & Clusterübergreifend synchronisieren
  • Apache Mesos – Ein Cloud Orchestration Management Framework zum Skalieren elastischer VMs
  • CloudStack – Ein Cloud-Rechenzentrums-Managementsystem, das von Unternehmen an Apache gespendet wurde
  • SpamAssassin – Erweiterte Anti-Spam-Filterung für E-Mails mit Funktionen für maschinelles Lernen
  • Subversion / Maven – Industriestandard-Versionskontrolle & Projektmanagement-Software
  • OpenOffice – Software-Suite für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Desktop Publishing
  • Apache Cordova – ein plattformübergreifendes Toolkit für die Entwicklung mobiler Anwendungen
  • Welle – die berüchtigte Google Wave-Plattform, die für Entwickler an Apache License gespendet wurde

Einer der interessantesten Aspekte des Apache Software Foundation-Ökosystems besteht darin, dass IT-Experten gemeinsam an Infrastruktursoftware arbeiten können, die plattformübergreifende Standards auf dem Webhosting-Marktplatz erstellt. Aus den Geschäftsbereichen Apache Incubator und Labs entstehen aus der gemeinsamen Arbeit verteilter internationaler Programmierteams neue Projekte, während ältere Unternehmensstandards wie Java und Wave unter der Apache-Lizenz beibehalten werden, die in Richtung Dachboden tendiert. Die Hadoop-Plattform integriert eine Reihe neuer Apache-Projekte in einem einzigen interoperablen Framework, da sich die Industriestandards für elastisches Computing für Webserver und Clusterdatenbanken weiterentwickeln.

Die Apache Software Foundation überwacht auch die Entwicklung einer Reihe wichtiger Programmierdienstprogramme wie Subversion für die Versionskontrolle und Maven für das Projektmanagement sowie OpenOffice, eine vollständige Suite für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Desktop Publishing, die die Microsoft Office-Funktionen repliziert FOSS-Stiftungen. Apache Mesos und CloudStack bieten ähnliche Funktionen wie OpenStack, wobei jede Plattform unterschiedliche Virtualisierungstools für die Verwaltung privater Cloud-Netzwerke, die Hybrid-Cloud-Orchestrierung und die Verwaltung von Rechenzentren bietet. SpamAssassin wird jetzt auf den meisten cPanel-Installationen angeboten und ermöglicht das Anwenden von maschinellem Lernen, um die Anti-Spam-Filter für eingehende E-Mails zu verbessern. Apache Solr & Lucene ist als alternatives Such-Framework für Drupal bekannt geworden. Apache Spark, Kafka, & Flink ist in der DevOps-Community ein starker Trend, da Unternehmensanwendungen zur Optimierung des E-Commerce in großem Maßstab neu eingeführt wurden & Social-Networking-Websites.

Cloudera – "Was ist Apache Spark??" (2015)

Open Source Cloud Software – "Mike Olson, Chief Strategy Officer und Mitbegründer von Cloudera, gibt einen Überblick über Apache Spark, seine zunehmende Beliebtheit in der Open Source-Community und darüber, wie Spark MapReduce als allgemeine Verarbeitungs-Engine in Hadoop ersetzen soll." Erfahren Sie mehr.

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

CQRS mit Event Sourcing – "Mit dem auf CQRS und Event Sourcing basierenden Modell wurde die Integration seit dem ersten Anwendungsfall in Betracht gezogen. Die Leseseite muss integrieren und darstellen, was auf der Schreibseite geschieht. Dies ist ein Integrationspunkt." Erfahren Sie mehr über CQRS.


CQRS: Command Query Responsibility Segregation

CQRS (Command Query Responsibility Segregation) dient als Mittel zur Datenbankoptimierung, bei der ein Webserver nicht spezifisch bestimmen muss, ob eine eingehende Anforderung eine Lese- (Befehls-) oder Schreib- (Abfrage-) Operation ist, sondern diese Unterscheidungen im Voraus im Rahmen von vorgenommen werden den Code der Datenbankplattform. Dies führt zu einer effizienteren Datenbankverarbeitung für Big-Data-Anwendungen und einem besseren In-Memory-Caching für große Websites mit vielen gleichzeitigen Benutzern. CQRS eröffnet auch Möglichkeiten für Daten-Streaming und Ereignisverarbeitung im E-Commerce, die datenbankintensiv für die Verfolgung mehrerer Variablen über große Benutzergemeinschaften in Echtzeit wie Amazon.com, eBay oder Uber sind. Die Datenbankoptimierung mit CQRS in großem Maßstab führt zur Entwicklung einer neuen Kategorie von Cloud-Webserveranwendungen, die auf Apache Spark, Kafka, basieren, & Fink auf der Hadoop-Plattform.

  • Apache Spark – Enthält Webserver-Cluster-Manager für die CQRS-Prozesssynchronisierung
  • Apache Kafka – bietet einen Event Manager für CQRS-Datenströme mit interaktiven Abfragen
  • Apache Flink – wendet Datenanalyse auf Kafka-Streams für das Architekturressourcenmanagement an

CQRS wird auf großen E-Commerce-Websites verwendet, um Kunden in Echtzeit Feedback zu geben, bei dem Verkaufs-, Inventar-, Versand-, Rabatt- und Betrugsbekämpfungsanalysen für jede Bestellung auf der Grundlage lokaler Parameter im Maßstab einzeln bereitgestellt werden müssen. CQRS eröffnet auch die Möglichkeit, das Interesse der Kundensuche oder das Durchsuchen von Mustern mit dem zuvor gespeicherten Verlauf mithilfe von Algorithmen für maschinelles Lernen zu verfolgen und in Beziehung zu setzen. Auf diese Weise kann der Apache Hadoop, Cassandra, Kafka, Spark, & Flink-Frameworks können zusammen in einer Stapelarchitektur installiert werden, um eine neue Generation von Unternehmenssoftwareanwendungen zu programmieren.
Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

Apache Spark – "Um in einem Cluster ausgeführt zu werden, kann der SparkContext eine Verbindung zu verschiedenen Arten von Cluster-Managern herstellen (entweder Spark’s eigener eigenständiger Cluster-Manager (Mesos oder YARN), der Ressourcen anwendungsübergreifend zuweist." Erfahren Sie mehr über Apache Spark.
Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem
Apache Kafka – Apache Kafka hat eine schnelle, skalierbare, langlebige, & Hochverfügbares Message Bus-System für verteilte replizierte Protokolle, das zu einem besseren Datenbank-Caching führt & Wiederholte Antwortverarbeitung für große Mehrbenutzer-Websites mit vielen häufig aktualisierten Einzelvariablen. Der Commit-Protokolldienst umfasst die Partitionssynchronisierung zwischen mehreren gleichzeitigen Datenbankversionen mit Zeitstempel & Attributwerte zur Verbesserung der Verarbeitung & Analyse von Echtzeitdatenströmen im E-Commerce.

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

Apache Flink – "Apache Flink ist ein Open-Source-Stream-Verarbeitungsframework für verteilte, leistungsstarke, immer verfügbare und genaue Daten-Streaming-Anwendungen." Erfahren Sie mehr über Apache Flink.

Pivotal: "Reaktiver Kafka" (2017)

Reaktive Ströme – "Apache Kafka ist ein verteilter, skalierbarer Messaging-Bus mit hohem Durchsatz. In den letzten Jahren hat sich Kafka zu einem wichtigen Baustein für datenintensive verteilte Anwendungen entwickelt. Als Hochleistungsnachrichtenbus ermöglicht Kafka die Entwicklung verteilter Anwendungen unter Verwendung der Microservices-Architektur." Erfahren Sie mehr über Apache Kafka.

Google Trends – Projekte der Apache Software Foundation

Diese Diagramme enthalten zusammenfassende Daten von Google Trends, um die Beliebtheit verschiedener Projekte abzuschätzen, die von der Apache Software Foundation entwickelt werden:

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

Datenbank-Frameworks – "Apache Hadoop & Cassandra sind deutlich beliebter als Apache Tomcat, während es wenig gibt & rückläufiges Interesse am CouchDB-Framework." Apache-Datenbankprojekte.

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

CQRS-Anwendungen – "Apache Spark und Kafka weisen in jüngster Zeit ein steigendes Interesse von etwa 25 bis 30% der gesamten Suchaktivität für Apache HTTPS Server-Software auf." Apache Spark, Kafka, & Flink-Projekte.

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

"Große Daten" Suchplattformen – "Lucene ist eines der beliebtesten Projekte in der Apache Software Foundation mit einem etwa 3-4-fachen Suchinteresse im Vergleich zu CloudStack." Apache-Suchplattformen.

Softwareentwicklungstrends im Apache Software Foundation-Ökosystem

Kostenlose Open Source Software (FOSS) – "OpenOffice, Subversion, & Maven gehören zu den bekanntesten Projekten im gesamten Apache-Ökosystem." Vergleichen Sie Trends für OpenOffice, Subversion, & Maven.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me